Raphaelle Pacault

Raphaelle Pacault, Geigerin, hat am Conservatoire National Superieure de Musique de Lyon ihr Studium für moderne Geige abgeschlossen. Nach drei Jahren, in denen sie mit verschiedenen Orchestern arbeitete, hat sie sich im Jahr 2009 für das Studium Barock – Violine bei Irmgard Huntgeburth an der Universität der Künste in Berlin entschieden. Das Diplom hat sie mit Auszeichnung bestanden.

Im Moment spielt sie mit modernen und barocken Ensembles, wie Capella Vitalis Berlin, Ensemble Sans souci Berlin, und Spira Mirabilis. Sie gründete das European Union Baroque Orchestra 2009, und das Orchester New Century Baroque.

Das tolle bei ihr ist, dass man jedesmal, wenn man sie spielen hört, eine Gänsehaut bekommt. Aber nicht nur deshalb sind wir sehr froh sie hier bei uns im Hause zu haben.

Sie erteilt mit grossem Engagement bei uns Geigenunterricht und leitet auch mit grosser Freude unsere Ensemblegruppen.