Philipp Gerschlauer

Saxophon, Klarinette, Querflöte, Jazzklavier

 

Als Philipp sieben Jahre alt war, sah er den Saxophonspieler in der Muppetshow.Dies weckte in ihm erstmalig den Wunsch dieses Instrument zu erlernen. Seither hat er nicht aufgehört es weiter zu erforschen und immer weiter zu spielen. Er studierte in Mainz, Berlin und New York City Saxophon, Klarinette, Querflöte und jazzklavier.Die Begeisterung, die er für seine Musik aufbringt, seinen Schülern zu vermitteln gelingt ihm durch seine natürliche und sehr sympathische Art immer. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass er sehr beliebt ist.

Sollten Sie mehr über ihn wissen wollen, so googeln sie ihn einfach mal, oder gehen Sie am besten gleich auf seine Seite.

Schreibe einen Kommentar