Konzept

Ein erfolgreiches Unterrichtskonzept gründet sich immer auf mehrere Säulen.

  1. Erarbeiten einer bewährten Schule. Dies kann z.B. eine herkömmliche Klavierschule sein, die entweder klassisch, oder auch modern ausgerichtet ist. Ganz nach den Wünschen, aber auch dem Alter des Schülers entsprechend. Dadurch wird sichergestellt, dass in sinnvoller Weise notwendige technische Fähigkeiten erworben werden.
  2. Um die Motivation und den Spaß der Schüler zu erhöhen, erstellen wir ständig neues Unterrichtsmaterial. Viele Schüler wollen die Lieder, die sie im Radio hören, auch spielen können. Hier bei uns bekommen sie die von uns erstellten Noten und lernen so, diese Titel zu spielen. (Natürlich würden alle am liebsten nur dies tun).
  3. Zusätzlich zu diesen beiden Säulen kommt noch die Theorie, die wir möglichst am aktuellen „lebendigen“ Beispiel verständich machen.